Reisenotizen

Nach einem Wochenende voll mit Terminen, die aber alle echt klasse waren, heißt es nun Koffer packen, denn morgen in aller Herrgottsfrühe geht unser Flugzeug. Und was darf natürlich nicht im Gepäck fehlen? Ein Tagebuch für die Reisenotizen! Ja, und ich glaube ihr vermutet richtig... es ist schon wieder selbst gemacht!! (Hier zeige ich allerdings ein Exemplar, dass ich verschenkt habe - meins sieht aber ähnlich aus.)



Ich habe letztens bei einem großen Lebensmittelgeschäft dreier Packs mit Notizbüchern entdeckt und dachte, da kann man was drauß machen und ganz schnell haben sie deshalb ihren Besitzer gewechselt. ;o) Die Wellpappe ist altes Verpackungsmaterial (ich hab gehört, dass es Leute gibt, die so was ins Altpapier werfen) mit der ich die Vorder- und Rückseite beklebt habe. Die Stempel findest du alle bei Stampin' UP (wobei den "Mit Liebe" gibt's nicht mehr - der war aus der SAB-Aktion): Set "Printed Petals" und "Fox & Friends". Stempelfarbe (SU): Chili. Stanzen (SU): 1"Kreis Stanze mittelgroß und Wellenkreis. An dem Ringbuch habe ich noch ein kleines Stück Band (aus Altbestand) gebunden... sieht irgendwie netter aus. Hoffe es gefällt euch!

Und jetzt noch schnell....
Ich habe die letzten Tage viel vom Osterbasar in Mainz-Kostheim geschrieben. Ein erfolgreiches Basarwochenende ist zu Ende gegangen. Es ist ein Gesamterlös von 630,00 EUR durch Gebasteltes und Kuchenverkauf zusammengekommen. Toll, nicht wahr?!? Und das alles für den guten Zweck! .... du konntest nicht kommen? Ja, das ist wirklich schade. Aber ich denke, in zwei Jahren gibt es wieder einen Basar... merke es dir einfach mal vor!!

Nun verabschiede ich mich in meinen Urlaub! Ich hoffe, ihr schaut danach wieder bei mir in der Kreativwerkstatt vorbei! Ab Palmsonntag steht bestimmt wieder etwas auf meinem Blog! ;o)
Liebe Grüße, Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Adventskalender für Jedermann by KME - Türchen Nr. 8

Restekuchen