Nochmal Danke!

Wie versprochen gibt es heute nochmal eine Dankeskarte!
Wenn ich die Embossing-Technik anwende, mache ich gleich immer mehrere Karten... es muss sich ja schließlich rentieren die ganzen Materialien zusammenzuräumen, die man so zum Basteln braucht. ;o)
Hier könnt ihr euch einen Embossing-Ausschnitt ansehen - einen kleinen Schmetterling:


Als Farben habe ich von SU Chili und Pfirsichparfait (Designerpapier) genommen und außerdem weißes Kopierpapier. Die Stempel sind von verschiedenen Herstellern: Die Schrift "Danke" erkennt ihr sicher noch von gestern, der Schmetterling ist von Heindesign und die Schattenblümchen sind aus dem Set "Blumige Grüße" (Gastgeberinnen Prämie) von Stampin' UP. Aber jetzt muss ich euch die Karte auch endlich mal im Ganzen zeigen, damit ihr wisst, von was ich überhaupt schreibe. ;o)


Bei der Karte habe ich das Deckblatt kürzer geschnitten als die Rückseite. Anschließend habe ich die Vorderseite gerissen und einen kleinen Streifen Designerpapier dahintergeklebt. Das fand mein Mann "raffiniert", weswegen ihm die Karte auch so gut gefällt.

Das nächste Mal werde ich euch mal wieder etwas anderes zeigen, vielleicht gibt es ein Rezept, oder eine kleine Schachtel. Ich wünsche euch einen schönen Tag und schicke euch liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Tannenbaum-Schachteln