SAB trifft SAB

Heute hat eine sehr gute Freundin von mir Geburtstag und da sie so weit weg wohnt, kann ich sie leider nicht sehen, aber ich habe diese Woche schon einen dicken Umschlag auf den Weg gebracht, in dem war folgendes drin...


Ich hoffe, dass sie sich über das Buch freut, die selbstgemachte Karte und das passende Lesezeichen. Eine ähnliche Karte habe ich auf einem australischen Blog entdeckt, schaut mal hier .....und ich habe sie dann ein bissel abgeändert. :o) Bei meiner Karte und dem Lesezeichen treffen sich zwei SAB Sets - ein älteres und ein neueres.


Ich habe Stempel aus dem älteren SAB Set "Good Neighbours" und welche aus dem Set "Denk an dich" benutzt. Die Hauptfarben sind Papier in Safrangelb und Designpapier in Farngrün, außerdem noch etwas Füsterweiß und Glutrot. Gerade bei all den hellen Farben hebt sich das Rot richtig gut ab! Als Hintergrund für das Haus habe ich den großen ovalen Stanzer benutzt. Übrigens sind alle Materialien von Stampin' UP.


Bei der Karte und dem Lesezeichen habe ich das Dach und das Kleeblatt jeweils mit Pads unterlegt. Ein Bändchen darf natürlich bei beiden Objekten nicht fehlen, dies habe ich allerdings bei "Depot" gekauft. Diese leichten, sonnigen Farben passen heute richtig zum Wetter. Einfach sommerlich!

Euch noch einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt von
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber

Tricky-Box