Schneemann ohne Schnee

Nein, geschneit hat es hier nicht. Das Wetter ist stürmisch, gestern auch regnerisch, aber Schnee - nicht eine Flocke. Trotzdem zeige ich euch jetzt eine Schneemannkarte. Dafür habe ich wohl meinen ältesten Stempel den ich überhaupt habe benutzt.... der könnte so ca. 20 Jahre alt sein. :o)
(Leider weiß ich daher auch nicht den Hersteller des Stempels, aber es könnte ja auch einfach ein anderer Schneemann sein.)
Schön an der Karte ist, dass ihr sie nicht nur an Weihnachten schicken könnt, sondern so ein Schneemann eignet sich natürlich auch perfekt für Neujahrsgrüße!


Die Farben der Karte sind: Flüsterweiß, Osterglocke und DS-Papier in Olivgrün. Das Stempelmotiv habe ich embosst und anschließend mit einer Zackenschere ausgeschnitten. Die Karte in Flüsterweiß habe ich mit dem Prägefolder "Perfect Polka Dots" geprägt, was man leider (fast) nicht sehen kann.

Ich wünsche euch ein schönes 3. Adventswochenende, dass ihr hoffentlich in gemütlicher Runde genießen könnt...!
Liebe Grüße aus meiner Kreativwerksatt von
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Eierlikör-Mandeltorte

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber