Young Vermillion - Set

Zum Glück habe und hatte ich noch einige Projekte auf Vorrat, denn die letzten Tage war nicht ganz so viel mit mir anzufangen.... so ist das eben, wenn man krank ist. Und so zeige ich euch heute wieder etwas, dass schon einige Zeit auf der Festplatte schlummert. Dieses Set ist auch ein Projekt, dass mein Wichtel in seinem Päckchen gefunden hat.

Es ist eine Karte mit meinen Kontaktdaten (auf dem auch meine Blogadresse steht) und eine Teebeutelverpackung.

Beides habe ich mit neuen Stempeln und mit der Sizzlits Form "Zarter Zweig" (für mich ebenfalls neu) gemacht.

Der Vogelstempel heißt "Young Vermillion" und ist ein Einzelstempel von Stampin' UP. Für die Karte habe ich dann noch Stempel aus dem Set "Paisley Petals" genommen (ebenfalls SU). Die Teebeutelverpackung ist mit der Wellenkreisstanze für die Big Shot gemacht.

Wie ihr sicher schon gemerkt habt, sind die Farben nicht gerade weihnachtlich. Das liegt daran, dass ich mich bei diesem Set für die Lieblingsfarben meiner Wichtelpartnerin entschieden habe und die waren herbstlich! So habe ich folgende Farben verwendet:
Wildleder, DS-Papier Süß und Sauer, Olivgrün, Osterglocke, Kürbisgelb und Vanille Pur. Stempelfarben: Senfgelb und Espresso. Bei der Karte habe ich noch ein kariertes Bändchen in braun/creme verwendet.

Innen habe ich noch eine geprägte Top Note eingebaut und meinen Adress-Stempel von Avie-Art.

Übrigens, ich habe Letztens nach Projekten mit dem Stempel "Young Vermillion" bei Google gesucht, aber auf keinem deutschsprachigen Blog etwas dazu gefunden! Eigentlich schade... von mir werdet ihr demnächst mehr davon sehen. ;o)

Für heute war's das von mir.... nun viele liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt und morgen gibt's dann auch wieder etwas weihnachtliches... versprochen!
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Tricky-Box

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber