Taubenkarte zur Firmung

In den letzten Tagen wurden meine Karten zur Firmung wieder vermehrt angeklickt, deshalb will ich heute nochmal eine neue vorstellen. Wieder habe ich das Symbol der Taube gewählt, dass ja viel mit der Firmung zu tun hat, weil sie den Heiligen Geist darstellt. Hier nun meine Karte...

Der Hintergrundstempel und der Taubenstempel sind beide von Heindesign und die Schrift von Kaleidoskop Stempelschmiede.

Als Farben habe ich mich für Granit, Flüsterweiß, Waldhimbeere (normal und Designpapier) und Marineblau entschieden. Als Stempelfarbe habe ich Marineblau genommen und für den Hintergrund Savanne. Außerdem habe ich noch etwas weiße Stempelfarbe über die Karte gesprüht, bevor ich sie weiterhin dekoriert habe.

Zwei Knöpfe durften auf der Karte auch noch Platz nehmen - befestigt sind diese mit einem Leinenfaden. Die Taube ist mit Pads hinterlegt.

Diese Karte könnte ich mir auch gut zur Konfirmation vorstellen, bzw. auch als Einladungskarte zur Konfirmation oder Firmung.

Demnächst will ich euch aber auch mal eine Karte mit einem anderen Symbol für die Firmung zeigen.... versprochen! ;o)

Ich hoffe, dass euch diese Kartenidee gefallen hat und verabschiede mich mit lieben Grüßen aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Geldgeschenk für einen Schwedenurlaub