Babyfüße zweckentfremdet

Ich hoffe, ihr erschreckt jetzt nicht...!! Ich habe die Babyfüße für Trauerkarten verwendet. Als Fußspuren mit einem passenden Spruch nehmen sie auf meinen Karten Platz.

Vielleicht ist das für einige von euch etwas befremdlich, aber lest euch mal die Texte durch und dann könnt ihr mir gerne eure Meinung schreiben.

Die Stempel sind aus den Sets "Babyglück" ("Babyprints") und "Kleine Wünsche" von Stampin' UP und das kleine Kreuz ist von Kaleidoskop Stempelschmiede.


Die Stempelfarbe ist Anthrazitgrau und die Papierfarben: Flüsterweiß, Anthrazitgrau, bzw. schwarz-weißes Designpapier.


Alles was hier noch klassisch ist... sind die Farben einer Trauerkarte...!! Sprechen euch die Karten an?


Euch nun ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Hallo Christiane!
    Auch wenn es keine klassischen Trauerkarten sind sprechen sie mich an! Die Texte sind auch sehr passend dazu. Ich würde diese persönlich gestaltete Karten jeder anderen "fertig zum kaufen"-Karte vorziehen!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Geldgeschenk für einen Schwedenurlaub