Hase auf Aquarellpapier

Vielleicht warten nun einige von euch schon auf weitere Beiträge von meinem Bastelabend - die wird es auch noch geben - versprochen!! Aber, da das Osterfest immer näher rückt, zeige ich euch heute erst nochmal Osterkarten.

Ich habe für diese Karten das erste Mal das Aquarellpapier von Stampin' UP ausprobiert. Ehrlich gesagt, man muss etwas üben, denn man braucht nur sehr wenig Farbe für den Aqua Painter.
Die Farben sind: Osterglocke und Designpapier in Limone - frühlingsfrisch eben! (Bzw. Aquamarin und Schokobraun). Die schwarze Stempelfarbe ist übrigens "StazOn", also wasserfest. Die Holzblümchen habe ich im Bastelhandel gekauft.


Der Hasenstempel ist von Heindesign. Achtung: Ihr findet ihn nicht unter den Osterstempeln, sondern unter der Rubrik "Niedlich"!! Der Schriftstempel ist von Kaleidoskop Stempelschmiede.

Als Stanze(n) kam die "Wellenkante" bzw. das "gepunktete Wellenband" zum Einsatz.

Dann viel Spaß bei euren österlichen Bastelprojekten und herzliche Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. oooch wie goldig! =) eine ganz süße karte hast du da gezaubert! schöne ostertage
    liebe grüße
    mona

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender für Jedermann - Türchen Nr. 10

Tannenbaum-Schachteln

Verpackung für ein kleines Honigglas