Designpapier...

...und man (bzw. Frau) braucht sonst nicht mehr viel...!!
Meine nächste Schokodose zeige ich euch heute. Für diese habe ich wirklich nicht viel gebraucht, denn das "Hauptpapier" ist ein altes Designpapier von SU.

Kombiniert habe ich das Designpapier mit Papier in den Farben Olivgrün und Flüsterweiß und Wellenkreis- und Kreisstanzen. Noch ein paar Kleckse mit dem Color Spritzer....
Die verwendeten Stempel (nicht mehr erhältlich) sind ebenfalls von SU.

Ein paar Strasssteinchen habe ich zu guter letzt auch noch hinzugefügt und so ist die Schokodose blitzschnell fertig.

Euch -ebenfalls- einen schönen Tag und liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

p.s.: Du hast mein Blog-Geburtstags-Candy noch nicht gesehen?!? Dann schau mal hier bis zum Sonntag kannst du noch mitmachen!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tricky-Box

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber