Farbenfrohe Hochzeitskarte

Für manche Hochzeitspaare braucht man keine klassische Karte und so habe ich dieses Mal eine farbenfrohe gemacht. Weil ich mir mit dem Ergebnis nicht so sicher war, habe ich noch eine zweite Karte gebastelt, aber diese Karte hat letztendlich doch das Rennen gemacht.

Kombiniert habe ich hier alte und neue Produkte von Stampin' UP. Der verwendete Hindergrundstempel "French Filigree" ist nicht mehr zu haben, aber das Stempelset "Hearts a Flutter" (inkl. der passenden Framelits) und das Gastgeberinnen-Set "Viel-schichtig" sind aus dem aktuellen Frühjahrs-Sommer-Katalog.

Vielleicht ist euch aufgefallen, dass ich die einzelnen Textbausteine aus dem Stempelset "Viel-schichtig" auseinandergeschnitten habe. Für diese Collagen-Karte hat mir das einfach besser gefallen.

Die Farben sind: Himbeerrot, Cremeweiß, Designpapier aus der SAB-Aktion und Glitzerpapier in Silber. Als Stempelfarben hab' ich diese genommen: Savanne, Aquamarin und Petrol. Außerdem habe ich noch diverse Halbperlen verwendet.

Mit dieser Karte nehme ich an der Tizzy Tuesday Challenge #94 teil.

Danke für's Vorbeischauen und liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Was für eine tolle Idee, mit dem Stempelkissen drüber zu fahren!
    Toll, Danke fürs Mitmachen damit beim Tizzy...leider kommt man bei der Fülle an tollen Inspirationen nie richtig dazu zu gucken...das hole ich jetzt aber nach...
    Sonnige Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Adventskalender für Jedermann by KME - Türchen Nr. 8

Restekuchen