Farben im Hintergrund

Heute zeige ich euch eine Karte mit einem farblichen Hintergrund. Inspririert wurde ich dazu durch den kanadischen Blog Bits & Pieces von Heather Telford. Sie zeigt traumhafte Karten - ein Besuch lohnt sich also!


Ich habe dafür ein ovales Framelit genommen und dieses auf einem Tonkarton ausgestanzt und nun habe ich nicht nicht das Oval genommen, sondern das, was sonst der "Abfall" ist und dieses als Maskenschablone benutzt. Das Oval legt ihr auf eure zugeschnittene Karte und tupft zwei verschiedene Stempelfarben mit Schwämmchen auf. Ich habe Mattgrün und Ozeanblau verwendet.


Nun wählt ihr ein Stempelset (hier ein altes Gastgeberinnen-Set von SU), das ihr in diesen bunten Hintergrund reinstempeln könnt. Nehmt dafür Stempelfarbe in Espresso oder Schwarz. Jetzt noch etwas Schleifenband und ein paar gestanzte Itty Bitty Blümchen mit Perlchen zum Abschluss.

Die Farben sind übrigens: Flüsterweiß, Ozeanblau, Mattgrün und Stempelfarbe in Espresso.

Die Karte werde ich heute mit einem Geburtstagsgeschenk übergeben und hoffe, dass sich die Person freut!

Liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

p.s.: Was Google mit den Fotos gemacht hat, weiß ich leider nicht?!! Es sind eigentlich hochkant Aufnahmen, aber beim Übertragen werden sie immer in dieses Format gesetzt.

Kommentare

  1. Hallo Christiane!
    Die Karte ist wunderschön und "die Person" hat sich riesig darüber gefreut!
    GLG Manuela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Zum Fest alles Liebe

Neue Tannenbaumschachteln