Wunschzettel-Sternen-Karte

Manchmal benutze ich Stempel, die gar nicht für Weihnachten vorgesehen sind, für Weihnachtskarten. So habe ich es auch für die heutige Karte gemacht, denn ich habe das Stempelrad "Travel Journal" von Stampin' UP verwendet.


Der Schriftstempel ist ebenfalls von SU, aus dem Set "Kleiner Wort-Schatz" - ich finde es ist auch ein Set, das man nicht unbedingt für Weihnachtsprojekte hervorholt.


Mit der Karte nehme ich an der Farbchallenge von In(k)spire_me #122 teil. Die Farben sind dieses Mal Waldhimbeere, Curry Gelb, Schiefergrau und Flüsterweiß. Diese Farbkombi hätte ich von mir aus vielleicht nicht zusammengestellt, aber ich finde sie so schön harmonisch, ich könnte noch einige solcher Karten basteln.


Wie ihr sehen könnt, habe ich gleich drei Exemplare hergestellt: Eine große, quadratische Karte und zwei in Normalgröße. Für die Karten habe ich je noch eine Glitzerklammer und zwei Strasssteinchen gebraucht. Die Sterne habe ich mit der Big Shot ausgestanzt.

Ich hoffe, meine Idee hat euch gefallen und ich habe euch vielleicht auch etwas inspiriert?! ;o)
Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Hallo Christiane,
    es fällt gar nicht auf, dass das kein Weihnachtsstempel ist. Ich finde, diese "Sauklaue"-Stempel passen immer, man kann es ja eh kaum entziffern, was da steht.
    Mir gefällt Deine Karte absolut gut, vielen Dank für Deine Teilnahme bei unserer Inkspire-me Challenge. LG tina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender für Jedermann - Türchen Nr. 10

Tannenbaum-Schachteln

Neue Tannenbaumschachteln