Coole Geburtstagskarte

Passend zu den gerade winterlichen Temperaturen habe ich eine frostige Geburtstagskarte für euch. Ich habe sie nach dem Sketch der In(k)spire_me Challenge #130 gewerkelt, bzw. den Sketch habe ich ein bisschen verdreht. ;o)


Die Farben sind: Aquamarin, Bermudablau, Flüsterweiß und Schiefergrau (strukturiert). Das Designpapier ist aus dem Herbst-Winter-Katalog (von SU). Als Stempelfarbe habe ich Petrol genommen.

Die Stempel stammen aus den Sets "Perfekte Pärchen", "Du & ich" und dem Gastgeberinnen-Set "Fahnengruß" - alles von Stampin' UP.


Außerdem habe ich noch etwas Leinenfaden und eine Klammer in Antikoptik benutzt.

Ich freue mich, dass ihr hier ward und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Die ist ja toll! Ich mag es, wie Du den Sketch umgesetzt hast! Vielen Dank, dass Du bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich sehr das tolle Designpapier auch außerhalb der Weihnachtszeit zu sehen. Und es passt perfekt zu deiner frostigen Karte!
    Viele liebe Grüße,
    ela von In{k}spire_me

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sehr schön! Mir gefallen besonders die Pfeile, aber auch der Antik-Brad macht sich super gut. Auf die Schneeflocken als Hintergrund für eine Geburtstagskarte wär ich wahrscheinlich nicht gekommen - aber das wäre ein Fehler, es sieht nämlich wirklich gut aus. Danke für's Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüsse, Annemarie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christiane,
    die Idee mit dem "abgerissenen" Sentiment gefällt mir sehr., die Farbkombination sowieso. Gerade jetzt mit dem vielen Schnee *grins* Danke herzlich für deinen Beitrag bei unserer IN{K}SPIRE_me Challenge. Liebe Grüße, tina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tricky-Box

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber