Ganz liebe Grüße...

...mit Sternen und Herzen gibt's heute auf meinem Blog. Ich habe mich wieder für kleine quadratische Kärtchen entschieden. Die verwendeten Stempel stammen aus dem Set "Wimpeleien" und dem SAB-Set "Im Fähnchenfieber" von Stampin' UP.


Für die Kärtchen habe ich die Papierfarben Saharasand und Flüsterweiß gewählt. Ja, wirklich Flüsterweiß, es ist kein Designpapier, oder so!!!

Ich habe zuerst das flüsterweiße Papier am Rand mit dem Werkzeug für Antikeffekte bearbeitet. Anschließend habe ich mit Stempelfarbe in Ozeanblau Herzen bzw. Sterne aufgestempelt.


Dann habe ich den Spruch in klar (!!!) embosst. Nun kam der Walzengriff zum Einsatz! Ich habe die Walze zuerst durch's Stempelkissen Osterglocke gerollt und komplett über das flüsterweiße Papier abgerollt. Anschließend die Walze ins Stempelkissen Rosé, aber nur in der Mitte abgerollt. Hier entstehen ganz tolle Effekte, denn nun ist das Ganze nicht mehr in einem Rosaton, sondern Apricot. Und da ja, in diesem Frühjahr Pastelfarben wieder sehr gefragt sind, werde ich in dieser Technik sicher noch einiges ausprobieren. Vielleicht die Pastellfarben einmal rauf und runter?!? ;o)


Zum Schluss habe ich mit der runden Itty Bitty Stanze ein Loch gestanzt und von dem Geschenkband mit Fischgrätmuster in Natur (Frühjahrskatalog SU) ein Stückchen drangebunden. Jetzt das komplette, ehemals flüsterweiße Papier mit Pads unterlegt und am Kärtchen befestigt und euer Gruß kann auf die Reise gehen.

Mit der herzigen Karte nehme ich am Happy Freeday #150 zum Thema "Von ganzem Herzen" teil.

Morgen dürft ihr euch auf ein neues Rezept hier freuen....!!
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Hallo Christiane!
    Die Karten in den Frühlingsfarben sind toll geworden, gefallen mir sehr gut! Danke für deinen Besuch auf meinem Blog, habe mich gefreut! :-)
    Bis bald, LG Vicki

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Tricky-Box

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber