Jonglierende Prinzessin

Bei dem Stempelset "Kleine Prinzessin" von Stampin' UP kam mir durch die Armhaltung der Stempelfigur die Idee daraus eine jonglierende Prinzessin zu machen. Gesagt, getan, .... für den heutigen Geburtstag einer kleinen Dame habe ich es dann ausprobiert.


Ich habe die Farben Rosé, Zartrosa, Vanille Pur und Designpapier mit Waldhimbeere genommen. Die Stempelfarben und -stifte sind: Waldhimbeere, Kirschblüte und Osterglocke. Als Stanze habe ich zum Wellenoval gegriffen.


Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare, der vergangenen Tage.
Habt einen schönen Sonntag und seid lieb gegrüßt aus meiner Kreativwerkstatt!
Christiane

Kommentare

  1. Hallo liebe Christiane!
    Auch dir lieben Dank für deinen Kommentar und deinen Besuch auf meinem Blog! Diese Karte gefällt mir sehr gut. Ich bin mir sicher, dass sich auch meine kleine (mittlerweile schon große) fünfjährige Nichte darüber sehr freuen würde, denn Prinzessinen und Rosatöne beeindrucken sie einfach! Also wird auch dir die Überraschung gelingen! Das mit der Vorstellung von Bettina Ager ist eine sehr gute Idee von dir, die ich demnächst umsetzen werde. So...und jetzt setz' ich mich wieder an meine Masterarbeit, damit sie bald fertig wird!
    Glg Vicki

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane!
    Eine tolle Karte für eine kleine Prinzessin! Und so schön rosa! Das lässt jedes Mädchenherz höher schlagen. Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Geldgeschenk für einen Schwedenurlaub