Etwas Deko für meine Muffins

Für einen Kindergeburtstag habe ich Muffins gebacken, die dürfen natürlich nicht ohne Deko raus. Ich habe mich für einen Zitronenguss, bunte Zuckerblättchen und selbstgemachte Dekostecker entschieden. So, sehen sie doch gleich viel schöner aus, oder?!?


Für die Stecker kamen mir außer Zahnstochern, die Stanzen: Kreis mit 2,5 cm Durchmesser und der Wellenkreis mit 3,2 cm Durchmesser zur Hilfe (von Stampin' UP). Bei den Motiven bedient ihr euch an dem, was ihr an sonstigen Stanzen, oder auch Stempeln habt und gestaltet das Ganze für Kinder möglichst bunt.


Wie man den Inhalt backt, werde ich euch noch zu gegebener Zeit verraten, aber natürlich kann man solche Dekostecker auf jedes Muffin setzen egal ob Schoko, Vanille oder Zitrone.

Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Hallo liebe Christiane!
    Die Verzierung finde ich eine total nette Idee und ich bin mir sicher, dass auch das Geburtstagskind sivh darüber gefreut hat. Die Idee werde ich gewiss mal nachmachen!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Arbeitswoche,
    Vicki

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Tannenbaum-Schachteln