Karten basteln mit Kindern

In den Ferien habe ich meine Freundin mit den Zwillingen (3. Klasse) besucht. Da die Kinder gerne basteln (vor allem ihre Tochter), hatte ich schon länger vor, mit den Beiden zu basteln. Gesagt - getan... so hatte ich einige meiner Bastel- und Stempelsachen im Gepäck. Diese Karten haben wir gewerkelt. Mein Muster ist unter den vier Karten, eine davon hat die Mama gebastelt und je eine die Kinder. Welche ist wohl von wem? Habt ihr eine Vermutung?


Die Stempel sind aus dem alten Set "Fox & Friends" von Stampin' UP, auch die Textstempel sind aus einem alten Set. Ich habe zum Stempeln für die Kinder nur Holzstempel gewählt. Ich finde, dass diese besser in der Hand liegen und ich denke, dass ist für Kinder einfacher. Auch hatte ich den Eindruck, dass die Stempelstifte geeigneter für Kinder sind.


Gewählt hatte ich die In-Colors von 2013-15 kombiniert mit Cremeweiß. Wir haben die Stampin' Write Marker in den o.g. In-Colors benutzt und außerdem Espresso. Ja und dann haben wir noch diese Stanzen verwendet: Stiefmütterchen, kleine Blüte und eine der alten Itty Bitty Stanzen.


Das Basteln hat der Mama und ihren Zwillingen sehr viel Spaß gemacht und sie waren ganz schön stolz auf ihre Ergebnisse, die sie am Ende dekorativ auf der Fensterbank aufgestellt haben. ...und auch mir hat diese Aktion mehr als gefallen! ;o) Und was meint ihr....ist das nicht auch eine schöne Idee für euren nächsten Kindergeburtstag?

Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende, sage DANKE für euren Besuch und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Tolle Idee und wunderschöne Ergebnisse, liebe Christiane.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Karte zum Abi

Frühlingserwachen