Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

Pillowbox mit Gespenstern

Bild
Wie ihr vielleicht wisst, oder es einfach schon anhand meines Blogs bemerkt habt, lege ich auf das Fest Halloween eigentlich keinen Wert. Da wir jedoch in einem kleinen Dorf wohnen, bekommen natürlich die Kinder eine kleine Süßigkeit, oder wenn wir in dieser Zeit Kinderbesuch haben, dann schenke ich auch gerne etwas Süßes. Und so zeige ich euch doch noch was anlässlich von Halloween...



Der Stempel heißt "Halloween Happiness" und war im letzten Jahr ein Einzelstempel von Stampin' UP. Ich habe von dem Stempel Schrift und Motiv auseinander geschnitten, damit man es getrennt (wie hier) verwenden kann. Das Designpapier heißt Spook Alley von Making Memories und gibt's bei Scrapbookheaven. Dann noch etwas dünnes Band in Calypso und fertig sind meine kleinen Verpackungen.

Ich wünsche allen, die heute Abend durch die Straßen laufen, oder feiern viel Spaß - ohne Randale. ;o)
Gruselige Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Geburtstagskarte mit Kürbis

Bild
Diese herbstliche Geburtstagskarte habe ich schon vor einiger Zeit verschickt, aber die Person, die sie bekommen hat, ist erst vor ein paar Tagen aus dem Urlaub zurückgekommen, deshalb musstet ihr darauf so lange warten!


Den Kürbis, ein Stempel von Athena, habe ich coloriert, damit er wie ein echter Kürbis wirkt. Aus dem Set "Spruch-reif" von Stampin' UP ist der Textstempel.
Die verwendeten Farben sind: Mango, Espresso und Flüsterweiß, sowie Designpapier in den Farben Limone und Terrakotta.


Das Zierelement, das aussieht wie eine Gürtelschnalle, gab's vor längerer Zeit mal bei SU. Ansonsten habe ich Band in Espresso, ein Spitzendeckchen, Halbperlen und die Framelits "Feuerwerk" benutzt.

Lieben Dank für eure vielen Kommentare, der letzten Tage, ich habe mich sehr darüber gefreut!
Morgen gibt's dann hier was zum Thema Halloween...
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Hirsch im Diarahmen

Bild
Heute habe ich die nächste Weihnachtskarte für euch. Ich glaube, im Vergleich zu den letzten Jahren bin ich mit der Weihnachtskartenproduktion nicht so fleißig, aber ich habe ja auch schließlich drei Wochen überhaupt nicht gebastelt. ;o) Für die heutige Karte habe ich den Hirsch aus dem "Best of Christmas" Stempelset von Stampin' UP genommen, das es im letzten Jahr anlässlich des Jubiläums von SU gab. Die Textstempel sind von InkyStamp.


Den Hintergrund habe ich mit einem Stempel aus dem Set "Work of Art" von SU gestempelt, das wie ich finde zu jeder Jahreszeit und Fest unverzichtbar ist. Außerdem habe ich die kleine Sternenstanze, die Wellenkante und das Diarähmchen-Framelit aus dem Set "Auf Film" benutzt. Einige Strasssteine durften auch mit auf die Karte hopsen.


Die verwendeten Farben sind: Jade, Schwarz, Kandiszucker und Cremeweiß.

Ich hoffe, meine Idee hat euch gefallen. Danke für's Vorbeischauen und liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Chris…

South Africa - Part 1

Bild
Jetzt sind wir schon wieder gut zwei Wochen von unserer Südafrika-Reise zurückgekehrt. Inzwischen sind alle (über 5000) Fotos gesichtet. Nun sollt ihr nicht länger warten, denn ich weiß, dass einige schon ganz heiß auf unsere Fotos sind. ;o)

In den ersten Tagen unseres Urlaubs waren wir in Wildreservaten in der Nähe von Port Elizabeth unterwegs, wo mehrere Safaris auf dem Programm standen. Wir haben sehr viele Tiere gesehen, daher heute ein kleiner Auszug....











Wie ihr sicher anhand meines Titels schon bemerkt habt, gibt es von Südafrika wieder eine Bilderfolge in mehreren Teilen (die ich aber nicht fortlaufend zeigen werde). Bitte beachtet, dass das Urheberrecht der Fotos bei meinem Mann und mir liegt. (Verwendung der Bilder nur mit Genehmigung von uns!!!)

Ich hoffe, der erste Teil hat euch gefallen. Wir hatten jedenfalls spannende Tage, wie ihr euch sicher vorstellen könnt. Ich denke, ich verspreche nicht zu viel, wenn ich sage, dass ich noch in dieser Woche den zweiten Teil zeigen we…

Amarula-Kuchen mit Birne

Bild
Wenn man in Südafrika Urlaub macht kommt man irgendwann zwangsläufig am Amarula-Likör vorbei... so ist das nun mal. Aber schlimm finde ich das keineswegs, denn wenn ihr meine Meinung dazu wissen wollt ... er ist unheimlich lecker und hat etwas Ähnlichkeit mit Baileys. Schon während unserer Reise kamen mir die tollsten Ideen, für was ich den Likör zu Hause verwenden könnte.... und natürlich auch zum Kuchen backen.... ist doch klar! Leider hat meine Gugelhupfform etwas gestreikt und der Kuchen wollte nicht komplett raus, was ich sehr ärgerlich fand. Ich hatte überlegt, ob ich ihn hier bloggen sollte, doch die Antwort war dann doch ein JA, weil er uns einfach herrlich schmeckte und selbst der Teig zum Auslöffeln sehr fein ist.


Amarula-Kuchen mit Birne
(für eine Gugelhupfform .... ihr könnt aber auch gerne mal eine Springform ausprobieren und mir eure Ergebnisse mitteilen)

Zutaten:
150 g Zartbitter-Raspelschokolade, 250 g Butter oder Margarine, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillezucker, 240 g…

Die Blätter fallen...

Bild
...heißt gerade das Thema beim Heaven's Sketch 10/14 von Scrapbookheaven. Dazu habe ich folgende Karten gemacht...


Die verwendeten Stempel sind von InkyStamp. Das grüne Designpapier mit den Punkten heißt "lime twist" (bei Scrapbookheaven) und das rote ist ein altes von SU. Die anderen Farben sind: Savanne und Grünbraun.


Die Holzblätter sind im Herbst-Winterkatalog von Stampin' UP zu finden und zwar auf Seite 46. Zusammen mit ausgestanzten Kreisen passt es wieder perfekt zu dem Designpapier. ;o)


Schaut doch auch mal auf dem Blog von Scrapbookheaven vorbei.... die Challenge läuft noch bis zum: 07.11.2014.

Ich wünsche euch nun ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Lesezeichen passend zum Buch

Bild
Vor unserem Urlaub habe ich mir passend zu dem Buch, das ich mir gekauft habe, ein Lesezeichen gewerkelt. Das Buch heißt "Der Sternenfänger" von Francesc Miralles und Àlex Rovira und hat mir sehr gefallen. Wer Bücher, wie "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry mag, der wird dieses Buch sicher auch lieben!


Für mein Lesezeichen habe ich die Framelits "Banner" genommen, außerdem meine Bigz Sternenstanze und die Handstanze kleiner Stern (von den alten Weihnachts-Itty-Bittys). Ich habe verschiedene Reste Designpapier ausgewählt und die Farben Apfelgrün und Wildleder.


Der Textstempel stammt aus dem Set "Alles nur Sprüche" von Stampin' UP, ich habe ihn in gold embosst. Dann habe ich noch etwas Geschenkband in Fischgrätoptik (Curry-Gelb) und Kordel in Espresso genommen.


Ich glaube, wenn ich das nächste Mal ein Buch verschenke, werde ich mir auch ein passendes Lesezeichen dafür ausdenken.

Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare der Woche, …

Kinderkarte mit Krokodil

Bild
Ich hoffe, es wird nicht langweilig für euch, denn ich habe heute die dritte Karte in Folge. Dieses Mal ist es eine Kinderkarte mit Krokodil, die ich zum Geburtstag gemacht habe. Für Kinderkarten nehme ich unheimlich gerne das Set "Zoo Babies" von Stampin' UP, denn Tiere auf Projekten für Kinder gehen einfach immer! Der andere Stempel ist aus dem Set "Spruch-reif" - ebenfalls SU.


Bei den Farben fiel die Wahl auf: Aquamarin, Marineblau, Osterglocke und Designpapier (das ich wieder mal bei Scrapbookheaven gekauft habe).
Folgende Stanzen habe ich verwendet: Fähnchenstanze und Framelits Oval-Kollektion.
Stempelfarbe und Stampin' Write Marker (für die Pünktchen) in Marineblau.


Welche Motive nehmt ihr denn gerne für Kinderprojekte? Tiere wie ich, oder eher geschlechtsspezifisches Spielzeug, oder macht ihr die Karte ganz indiviuell nach dem Kind, oder vielleicht eher mit dem Namen?
Ich habe schon eine Idee für meine nächsten Kinderkarten, aber die haben dann mal n…

Was "stempelfrei" so alles mit mir anstellt...

Bild
Die heutige Karte habe ich schon vor einigen Wochen gewerkelt. Und jetzt nach unserem Urlaub weiß ich was "stempelfrei" so alles mit mir anstellt, denn ich weiß nicht mehr aus welchem Stempelset, der verwendete Stempel ist. Na ja, eigentlich finde ich es ja ganz gut, denn so kann man sehen, dass ich wirklich mal wieder auf Null runterfahren konnte und nun neu durchstarte. ;o) Die Karte zeige ich euch natürlich trotzdem! Ach ja, ich weiß zumindest, dass ich den Stempel nicht ganz angemalt habe und dass er von SU ist. Daher sachdienliche Hinweise gerne per Kommentar unter diesem Post. :o)



Die Farben der Karte sind: Limone und Glutrot, sowie ein Designpapier, dass ich bei Scrapbookheaven gekauft habe. Dann mal wieder etwas Geschenkband mit Fischgrätoptik und Leinenfaden. Ich habe einen Framelit aus dem Set "Tafelrunde" benutzt und den Prägefolder Punkteregen.

So, das war's mal wieder.... Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

p.s.: Kleiner Hinweis: Mi…

Beste Wünsche... für dich

Bild
Inzwischen war ich nach unserem Urlaub auch schon wieder öfter am Basteltisch. Die Flaschenschürze von gestern war so ein neues "Produkt" und auch die Karte von heute, mit der ich bei der Tizzy Tuesday Challenge #172 teilnehme. Für diese Karte habe ich auch einige neue Sachen benutzt.


Papierfarben: Anthrazitgrau und Flüsterweiß, sowie Designpapier vom Block "Mondschein". Die oberen Schriftstempel sind aus dem Set "Wünsche zum Fest" und der untere Stempel ist aus dem Gastgeberinnen-Set "Grüß' dich" von Stampin' UP.


Die verwendete Stempelfarbe ist Anthrazitgrau. Ich habe noch etwas passendes Geschenkband mit Fischgrätmuster genommen. ...und der Prägefolder stammt aus dem Hause Lifestyle Crafts.

So, das war's auch schon wieder für heute. Danke, dass ihr vorbeigeschaut habt!
Herzliche Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Flaschenschürze ~ Afrika

Bild
Wenn ihr schon so lange auf meine Südafrika-Fotos warten müsst, dann bekommt ihr doch wenigstens mal eine Afrika-Bastelarbeit zu sehen. Mein Vater hatte während wir in Urlaub waren Geburtstag und wir haben ihm vom Weingut, wo wir zwei Tage verbracht haben, Wein mitgebracht. Natürlich sollte die Flasche nicht "nackt" übergeben werden, deshalb habe ich eine passende Flaschenschürze gebastelt.


Der Textstempel "Herzlichen Glückwunsch" ist von Kaleidoskop Stempelschmiede, der Fähnchenstempel mit "Von & Für" ist von Athena und die Giraffe ist aus dem alten Set "Zoo Review" von Stampin' UP.


Bei den Farben habe ich mich für Curry-Gelb, Flüsterweiß und Zartblau entschieden, sowie passendes altes Designpapier (SU). Außerdem habe ich gleich drei Farbtöne vom Geschenkband mit Fischgrätmuster ausgewählt. Afrika ist eben bunt!!


Habt nun einen erholsamen, sonnigen Sonntag!!
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Ein neues Zuhause...

Bild
Zum Umzug habe ich diese Karte gemacht. Schön fröhlich bunt, mit Designpapieren von Dream Street Papers LLC (bei Scrapbookheaven) und Stampin' UP.


Ansonsten habe ich folgende Farben benutzt: Pistazie, Glutrot und Flüsterweiß. Der verwendete Stempel ist der Drehstempel "Alphabet" von Stampin' UP.


Solltet ihr Fragen zu den Stanzen haben, dann meldet euch einfach! Ich wünsche euch nun ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Tannenwald

Bild
Heute gibt's für dieses Jahr die zweite Weihnachtskarte zu sehen. Sicher sind einige schon mittendrin in ihrer Produktion, doch vielleicht brauchen ja noch einige ein paar Anregungen...


Die Farben sind: Flüsterweiß, Waldmoos und Glutrot. Außerdem habe ich Baker's Twine und die Stanzen Wortfenster und modernes Label genommen. Die Stanze mit dem Tannenwald ist von Memory Box (hab' ich bei Scrapbookheaven gekauft).


Der verwendete Stempel ist von inkyStamp. So, nun hoffe ich, dass euch mein Tannenwald gefallen hat.
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Chocolate Cupcake Cake Pops

Bild
Darf es mal wieder ein Rezept sein? Diese Cake Pops habe ich schon vor über zwei Monaten, anlässlich eines Kindergeburtstags, gemacht. Cakepops sind immer etwas aufwendiger, daher habe ich sie auch erst das zweite Mal ausprobiert. Gefunden habe ich das Rezept hier bei Chefkoch.de, um meine Rezeptsammlung, aber zu vervollständigen, werde ich es euch aufschreiben. ;o)


Chocolate Cupcake Cake Pops

Zutaten für den Teig:
250 g Butter, 200 g Zucker, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver, 50 g Kakaopulver und etwas gemahlene Vanille

Zutaten für den Guss:
100 g Butter, 50 g Zartbitterschokolade oder -kuvertüre, 250 g Doppelrahmfrischkäse, 200 g Puderzucker und etwas gemahlene Vanille

Zutaten für die Deko:
Schoko- und Haselnussguss (ungefähr 3-4 Packungen), Zuckerstreusel und Haselnusskrokant
außerdem: Cake Pop Sticks


Zubereitung:

Für den Kuchen....
Den Backofen auf 180°C vorheizen (Ober-Unterhitze).
Butter und Zucker mit einem Handrührgerät 5 Minuten cremig schlagen. Jedes Ei einzeln unter…

Babykarte für Zwillinge

Bild
Wie versprochen zeige ich euch heute die Zwillingskarte, die wir zusammen mit den Bilderrahmen (Post von gestern) verschenkt haben.


Für die Karte konnte ich endlich mal mein neues Babystempelset "Bundled Baby" von Stampin' UP ausprobieren. Das Metermaß (ein alter Rollstempel) und der Textstempel sind alte Stempel, die ebenfalls von SU sind. Der kleine Schnullerstempel ist von Kaleidoskop Stempelschmiede.

Bei den Farben habe ich zu Pazifikblau, Savanne, Flüsterweiß und Osterglocke gegriffen. Das Designpapier ist leider alles altes von SU. Die Babymotive habe ich mit Stampin' Write Markern coloriert.

Bei den Stanzen habe ich u.a. endlich mal den Polaroid-Rahmen aus dem Framelits-Set "Auf Film" benutzt. Und zum Schluss noch etwas weiße Kordel und fertig war die Karte!
Viele liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt, Christiane

Bilderrahmen für's Babyzimmer

Bild
Ganz kurz vor unserem Urlaub sind auch die Zwillinge von unseren Freunden auf die Welt gekommen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich mit einem Geschenk nicht bis nach der Reise warten wollte! ;o) Und so hab' ich mich gleich an den Basteltisch gesetzt und eine Karte und zwei passende Bilderrahmen für's Kinderzimmer gestaltet. Heute präsentiere ich euch die Bilderrahmen, morgen gibt es dann die Zwillingskarte.


Ich habe dafür ein hellblaukariertes Designpapier genommen, das ich bei Scrapbookheaven gekauft habe, außerdem die Farben: Marineblau, Savanne und Flüsterweiß.


Die Stempel stammen aus den Sets "Babyglück" (alt), "Zoo Babies", dem SAB-Set "Im Fähnchenfieber" und dem Drehstempel "Alphabet" - alle von Stampin' UP. Ich habe außerdem die Fähnchenstanze und die Kreisstanze mit 6,4 cm Durchmesser verwendet. Die weißen Bilderrahmen (ungefähr DIN A5 groß) sind von Ikea.

So, das war's auch schon wieder für heute... wenn euch die…

Da bin ich wieder... & Kärtchen mit Hängematte

Bild
Hallo ihr Lieben! Da bin ich wieder! Wie ihr es euch bestimmt schon gedacht habt, habe ich zusammen mit meinem Mann mal wieder eine längere Reise unternommen. Wir waren knapp drei Wochen in Südafrika unterwegs und hatten eine unbeschreiblich schöne Zeit und haben viele verschiedene Eindrücke mitgenommen. Wie immer, nach unseren Reisen, wird es auch dieses Mal eine kleine Auswahl von unseren Fotos hier zu sehen geben. Ich bitte aber um etwas Geduld, denn wer hätte es gedacht, wir haben unsere Rekordgigabytes von unserer USA-Reise nochmal toppen können... ;o)

Heute zeige ich euch ein weiteres Herbstkärtchen, dass noch, neben einigen anderen Sachen, vor unserem Urlaub entstanden ist. Mit dieser Karte nehme ich auch an der Tizzy Tuesday Challenge #171 teil.


Die Blätter im Hintergrund sind aus dem Set "Herbstfarben" und der Textstempel ist aus einem alten SAB-Set, beides von Stampin' UP. Der große Motivstempel mit der Hängematte stammt von Heindesign.
Folgende Farben habe ich…

Hochzeitskarte ~ Liebe

Bild
Auch in den Herbst- und Wintermonaten gibt es einige Paare, die heiraten, zwar sind es weniger als im Sommer, aber es gibt sie. Zwei Freundinen von mir haben sogar vor einigen Jahren im Dezember geheiratet. *zwinker* Also ihr seht schon, auch jetzt kann man noch für eine Idee dankbar sein. ;o)


Der Spruchstempel ist von Heindesign, der große Liebe-Stempel (leider alt) von Kaleidoskop Stempelschmiede und das Herz ist aus dem Set "Work of Art" von Stampin' UP.

Die Farben sind für diese 15x15 cm Karte mal nicht so ganz klassisch und zwar: Zartblau, Apfelgrün und Flüsterweiß. Bei den Stempelfarben fiel die Wahl auf Zartblau und Marineblau.


Außerdem habe ich das Organza-Geschenkband und Kordel in Flüsterweiß, einige Strasssteinchen und den alten Prägefolder "Blumenranke" benutzt. Um das Band zu befestigen kam ein Prägefolder aus dem Set "Tafelrunde" zum Einsatz. Den Spruch habe ich mit Pads unterlegt.

Ich wünsche euch nun eine gute Zeit. Ihr müsst jetzt nic…