Monsterkarte

Diese Karte habe ich zum Geburtstag eines Zehnjährigen gebastelt. Zu kindlich darf es ja in diesem Alter nicht mehr sein.... lieber etwas "cooler"! Und so habe ich nach einem geeigneten Motiv gesucht und bin bei lustigen Monstern gelandet. Darf ich also vorstellen.... meine Monsterparade...


Das kleine grüne Monster habe ich mit Hilfe einer Kreisstanze gemacht. Für die Füße habe ich die alte Stanze kleines Herz benutzt und für die Haare habe ich zu der Stanze modernes Label gegriffen, diese abgeschnitten und damit sie auch franzelig wurden, habe ich sie mit der Schere eingeschnitten. Die Augen sind mit Klebepunkten gemacht, die es im Schreibwarenhandel gibt und den Rest des Gesichts habe ich gemalt.


Der Textstempel ist aus dem Kartenset "Hip, hip, hurra!" und die Zahl ist aus einem Geschenkset, dass es (glaub ich) im Mai gab.... beides von Stampin' UP.

Die Farben sind: Mandarinorange, Apfelgrün und Osterglocke. Das Designpapier habe ich bei Scrapbookheaven gekauft.

Jetzt gab es diese Woche noch nicht viel Weihnachtliches hier zu sehen.... das ändert sich aber morgen...
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Tannenbaum-Schachteln