Karte mit Federn und Gürtel

Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die neue Woche! Ich beginne sie mit einer länglichen Karte bei dem ich mal das Stempelset "Four Feathers" und die dazugehörigen Framelits von Stampin' UP benutzt habe. Der Textstempel ist wieder aus dem alten Gastgeberinnen-Set "Blumige Grüße" (ebenfalls SU).



Zum Erstellen des Gürtels habe ich die gewellte Anhängerstanze genommen. Ich weiß, die Idee ist nicht neu (ich hab sie schon auf verschiedensten Blogs gesehen), aber ich wollte sie einfach auch mal ausprobieren.

Die verwendeten Farben sind: Lagunenblau, Farngrün, Elfenbein und ein Designpapier (etwa in Blauregen) mit Punkten. Das schöne, grüne Organza-Band rundet die Karte als Gürtelverschluss ab.

Das war's dann auch schon wieder von hier! Schön, dass ihr mich besucht habt... und viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Karte zum Abi

Frühlingserwachen