Pure Perfektion

Wenn man die Überschrift meines heutigen Posts liest, dann könnte man an Eigenlob denken, dem ist aber nicht so, vielmehr ist "Pure Perfektion" der Name des Designerpergaments im Block, dass es jetzt zur Zeit als SAB-Geschenk bei Stampin' UP gibt. Dieses leichte Papier habe ich bei beiden Karten mit Washi Tape kombiniert.


Für die erste Karte habe ich nur Stempel von Stampin' UP benutzt. (Näheres könnt ihr gerne erfragen.) Außer dem Pergamentpapier habe ich noch folgende Farben genommen: Rosenrot und Flüsterweiß. Stempelfarben: Rosé, Rhababerrot und Lagunenblau. Eine Blüte auf dem Pergamentpapier habe ich mit Stampin' Write Markern angemalt.


Die kleinen Schmetterlinge in Zartrosa wurden mit Pads unterlegt.

Für die zweite Karte habe ich einen Stempel von Inkystamp benutzt.


Folgende Farben habe ich hier verwendet: Farngrün, Zartblau, Bermudablau und Marineblau. Ich habe die Stanzen Stiefmütterchen, kleine Blüte und den kleinen Kreis von den alten Itty Bitty genommen.

Habt ihr entdeckt, wie schön, die Krokusse bei uns im Garten blühen?

Neues Leben geht einher mit dem Vertrauen darauf,
dass die Saat im Dunkeln keimt und aufgeht.
(Pierre Stutz)

Ich wünsche euch einen schönen Tag und viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Verpackung für ein kleines Honigglas

Tannenbaum-Schachteln

Adventskalender für Jedermann - Türchen Nr. 10