...sie fliegen wieder!

Diese Karte habe ich für die In(k)spire_me Challenge #201 gemacht. Die Farbkombi hat mich gleich angesprochen und doch hat es wieder einige Tage gedauert... aber ich bin ja noch rechtzeitig! ;o) Für die Karte habe ich den Mini-Schmetterling mit dem mittleren Framelit-Schmetterling kombiniert.


Als Stempel kamen folgende zum Einsatz: Der Hintergrundstempel "I Love Lace" (leider auf den Fotos nicht zu erkennen, weil ich ihn in der gleichen Farbe, wie das Papier abgestempelt habe), einen Stempel aus "Gorgeous Grunge" und einen aus dem Set "Wimpeleien" - alles von Stampin' UP.

Für den "Klebestreifen-Effekt" habe ich den alten Ränderstanzer "gepunketes Wellenband" genommen. Und zu guter Letzt sind noch ein paar süße Pünktchen in Weiß drauf gehüpft.


Zum Gestalten der Schmetterlinge habe ich übrigens kein normales, weißes Papier genommen, sondern das Designerpapier "Zauberhaft", das es während der SAB gab.

Nun noch ein DANKE für euer Vorbeischauen und auch für die Kommentare der letzten Tage!
Liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Eine witzige Idee, mit der Stanze quasi selber Washi Tape zu machen und den Cardstock aufzukleben. Danke fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen
  2. Deinen Washi-Ersatz finde ich ja mal genial, tolle Idee. Die ganze Karte gefällt mir. Danke für Deinen tollen Beitrag zur IN{K}SPIRE_me Challenge. Mach weiter so, liebe Grüße, tina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schaut doch heute mal...

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Gänseblümchen oder Margerite?