Tischdeko für Geburtstagsfeier

Nun komme ich heute mit den Bastelarbeiten für die Geburtstagsfeier meines Mannes zum Abschluss. Ich zeige euch zuletzt die Tischdeko, die farblich abgestimmt auf die Einladungskarten und das Gästebuch war.

Zum einen habe ich mal wieder Mini-Milchkartons gewerkelt, die sind genauso retro, wie wir aus den Siebzigern. ;o) Außerdem gab's noch passende Lichtertüten und ausgestanzte Blümchen als Streudeko.


Die Farben sind wieder Mandarinorange, Flüsterweiß, Savanne und Designpapier in Honiggelb. Als Stempelfarbe habe ich ebenfalls Savanne benutzt. Die Stempel sind aus den Sets "Projekt Life Auf und Davon" und "Ein kleiner Gruß" von Stampin' UP. Auf der gegenüberliegenden Seite von dem Auto habe ich nochmal den Uhrenstempel von Athena verwendet, den ich auch bei dem Gästebuch genommen habe (Post von gestern).


Für die Lichtertüten habe ich das alte Stempelrad "Travel Journal" und das Set "Gorgeous Grunge" genommen. Ich habe einfach Butterbrottüten bestempelt (in Savanne und Wildleder), ein Glas mit Teelicht hineingestellt und anschließend ein honiggelbes Band drumgebunden. Leider habe ich sie nicht leuchtend fotografiert.


Für die Blümchen-Streu-Deko habe ich einfach Blumen mit der Stiefmütterchenstanze (in DS-Papier in Honiggelb) ausgestanzt. In die Mitte der Blümchen habe ich den Punkt aus dem Set "Work of Art" ebenfalls SU gestempelt. Die Bänder zum Schließen des Milchkartons und das Tischband sind übrigens von Christa Bänder.

So, jetzt habt ihr wirklich lange durchgehalten. Ich hoffe, euch hat es gefallen!
Sonnige Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Moin Christiane,
    sehr schön sind Tischdeko und Goodies geworden. Da hattest Du ja richtig fleißig was zu werkeln ;-)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender für Jedermann - Türchen Nr. 10

Tannenbaum-Schachteln

Vanillekuchen mit Schokostückchen