Die Uroma gratuliert...

Ich habe euch noch gar nicht die zweite Karte zur Geburt der kleinen Mathilda gezeigt. Es war ein ganz besonderer Auftrag, denn ich durfte die Karte für eine Uroma gestalten, deshalb auch der Text auf der Karte, den ich übrigens mit dem PC geschrieben und ausdruckt habe (einen solchen Stempel gibt's nun wirklich nicht!).


Die Farben der Karte sind Zartrosé, Flüsterweiß und Honiggelb. Das Designpapier ist noch aus dem letzten Jahr, passt aber hierfür perfekt, wie ich finde.
Von den Stempeln ist nur noch der Drehstempel "Alphabet" aktuell, die Motivstempel sind ältere Modelle, aber alles ist von Stampin' UP.


Zu guter Letzt habe ich auch noch etwas passende Kordel genommen... so ist die Karte komplett!

Das war's dann auch schon wieder von mir... Vielen Dank für euren Besuch und herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Karte zum Abi

Frühlingserwachen