Lego & BMW... die etwas andere Hochzeitskarte

Eine Freundin fragte mich, ob ich ihr eine Hochzeitskarte gestalten könnte. In einem solchen Fall lasse ich mir gerne ein paar Eckdaten von dem Paar geben. So habe ich erfahren, dass die Braut für Lego arbeitet und der Bräutigam bei BMW. Und so war blitzschnell eine Idee geboren...


Für den Hintergrund durfte erstmal meine Nähmaschine surren. Ich habe nämlich eine Schüttelkarte mit fliegenden Herzchen eingearbeitet. Das Vellum ist mit Goldherzchen wie ihr sehen könnt. Der verwendete Textstempel ist von Kaleidoskop Stempelschmiede. Die kleinen Autos stammen aus einem alten Set von Stampin' UP.


Bei der Farbwahl musste es etwas knalliger als sonst sein, denn ich wollte natürlich den original Lego-Farben ziemlich nah kommen. Und so ist die Karte in folgenden Farben: Flüsterweiß, Taupe, Glutrot und Osterglocke, sowie Vellum mit Goldherzchen. Noch etwas passendes Band und fertig war meine Kreation!

Habt einen schönen Sonntag und vielen Dank für euren Besuch!
Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Sommer, Sonne, Strand und Meer...

Restekuchen