Notizblöcke für die Handtasche

Über die Jahre sammelt sich ja so einiges in den Bastelschränken an. Manchmal muss man da einfach abarbeiten, das habe ich mir zumindest für's neue Jahr vorgenommen. So sind mir zwei Kellnerblöcke in die Hand gefallen und ich dachte, die könnte ich doch aufhübschen, schließlich braucht man ja manchmal überraschend ein kleines Geschenk. Gesagt, getan.... so sehen meine beiden Blöcke nun aus.... perfekt für die Handtasche!


Die verwendeten Designpapiere gibt's bei Scrapbookheaven. Ich finde es bei solchen Projekten immer gut, ein nicht zu dünnes Designpapier auszuwählen, oder man benutzt erstmal als Unterlage Uni-Cardstock.


Verschlossen habe ich das Ganze mit einem Minimagneten. Die kleinen "Aufleger", die ich erstellt habe, stammen übrigens vom gleichen Bogen Papier... es ist schon wahnsinn, was man oft nur aus einem Bogen Papier alles machen kann!


So, jetzt habe ich mal wieder einen klitzekleinen Geschenkevorrat. Legt ihr euch auch gerne mal einen Vorrat an?

Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tricky-Box

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber