Mittwoch, 8. Februar 2017

Mini-Karte zum Valentinstag

In ein paar Tagen steht wieder der Valentinstag vor der Tür. Für alle Verliebte ein wichtiges Fest. Oder? Bei uns fällt der Valentinstag eher klein aus, das heißt aber nicht, dass die Liebe nicht groß genug ist, wir wollen nur bei dem Kommerz nicht mitmachen. Eine Kleinigkeit darf es dann aber doch sein...zum Beispiel etwas Selbstgemachtes, eben so, wie dieses Kärtchen, das ich euch heute zeige...! ;o)


Für die kleine Karte habe ich einen passenden Umschlag gemacht. Dieser wurde mit dem "Labeler Alphabet" von Stampin' UP bestempelt.


Für das Kärtchen habe ich Stempel aus dem Gastgeberinnen-Set "Love You Lots" (ebenfalls von SU) genommen.


Farben der Karte: Schiefergrau, Schwarz, Chili, Flüsterweiß und Himmelblau.
Farben für den Umschlag: gestreiftes DS-Papier in Silber/Weiß, Chili und Flüsterweiß
Außerdem noch etwas schwarzes Band. Größe der Karte: 8,5 x 8,5 cm.

Mit diesem Beitrag nehme ich an der In(k)spire_me Challenge #286 und der Kreativ Durcheinander Challenge No. 28 zum Thema Valentinstag teil.

Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt und danke für euren Besuch,
Christiane

Kommentare:

  1. Die süßen Käferchen sind wirklich perfekt für den Valentinstag! Wunderhübsche Karte! Danke, dass Du wieder bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Kärtchen, liebe Christiane. Tolles Motiv und farblich so richtig "liebevoll".

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ein total süßes Kärtchen, liebe Christiane :))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christiane, eine süße Idee mit dem Minikärtchen. Denn wirklich es muss ja nicht viel sein, so ein kleines Kärtchen reingeschoben in die Innentasche der Jacke vom Liebsten... was für eine süße Überraschung! Danke fürs Mitspielen bei kreativ durcheinander! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  5. Sehr süß!
    Ich wünsche dir einen schönen Valentinstag!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen