Montag, 17. April 2017

Serviettenringe mit Hasen

Heute sind bei uns Freunde zum Osterbrunch zu Gast. Natürlich darf da ein bißchen gebastelte Osterdeko auf dem Tisch nicht fehlen. Ich wollte aber auch nicht zu viel machen, denn es stehen ja schon allerhand Leckereien auf dem Tisch und so habe ich mich für Serviettenringe entschieden.


Die Hasen sind mit der Lebkuchenmännchen-Stanze von SU entstanden (Idee gesehen auf Pinterest). Die Beine des Lebkuchenmanns sind die Ohren des Hasens -werden nur etwas weiter eingeschnitten-, das eine Ohr wird umgeknickt und die Arme weggeschnitten. Das Gesicht ist mit dem Teddy-Gesicht-Stempel (aus dem passenden Set zur Stanze) entstanden, ihr müsst dann nur noch ein paar Barthaare malen.


Wie ihr seht, habe ich sowohl Hasenmädchen als auch -buben gebastelt. Für den Ring müsst ihr einen Streifen in der Länge auf 14 cm zuschneiden und mit Heißkleber (dann hält es richtig gut) zusammenkleben.

Vielleicht könnt ihr ja diese schnelle Deko heute noch für euren Ostertisch gebrauchen, wenn nicht im nächsten Jahr! ;o)

Habt heute einen gesegneten 2. Osterfeiertag! Liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

1 Kommentar:

  1. Super Idee, liebe Christiane und die sehen richtig toll aus.

    Schöne Restosterstunden und Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen