Merry Christmas

Als ich das Set "Best of Christmas" von Stampin' UP gesehen habe, wußte ich, dass ich es haben muss, gefielen mir doch zwei der Stempel richtig gut. Am wenigsten hat mir der Christbaumschmuck-Stempel mit dem Merry Christmas-Schriftzug gefallen. Aber irgendwie ließ mich genau dieser Stempel auch nicht in Ruhe und so ist diese Karte entstanden.


Die Farben sind Flüsterweiß, Chili und Olivgrün. Die Stempelfarbe ist ebenfalls Olivgrün. Da ich die passende Stanze nicht besitze, habe ich das Motiv einfach ausgeschnitten und noch zwei kleine Christbaumschmuck-Anhänger aus Designpapier dazugeklebt (aus dem Stanzenpaket Weihnachtsminis).

Das Prägefolder (Sizzix) war einfach richtig passend. Ich habe dafür den Core'dinations Cardstock genommen. So wird der Hintergrund dezent und ist trotzdem etwas besonderes.


Für den oberen Abschluss habe ich noch etwas olivgrünes Band genommen, ein halbes dekoratives Etikett und nochmal einen kleinen Christbaumschmuck-Anhänger. Den geprägten Cardstock habe ich dann komplett mit Pads unterlegt.

Vielleicht probiert ihr ja auch mal einen Stempel (oder ein Material) aus, mit dem ihr auf Kriegsfuß steht. Ist doch letztendlich gar nicht so schlecht geworden, oder?!?

Liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Hallo Christiane!
    Eine schöne festliche Weihnachtskarte hast Du da gewerkelt. Der Prägefolder gibt der Karte den besonderen Kick. Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,
    Dein Gedanke, dass Dir Dieser Stempel gar nicht so gut gefallen hat, du ihn gerade deshalb aber ausprobiren wolltest hat mich zu diesem Kommentar bewegt.
    Mir geht es nämlich oft ähnlich. Wenn ich einen Stoff gekauft habe(meist im Internet, denn ich wohne ja eher ländlich) und er dann nicht so aussieht wie erwartet, habe ich doch irgendwann den Drang, genau aus diesem Stoff etwas Tolles zu nähen...und meist gelingt mir das auch, denn "Es ist alles eine Frage des Kontrastes"- hmmm...ich glaube darüber könnte ich mich auf meinem Blog noch mehr auslassen, Danke für die Inspiration und eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eierlikör-Mandeltorte

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber