Posts

Es werden Posts vom November, 2018 angezeigt.

Jungskarte mit Roboter

Bild
Werbung

Bevor es ab morgen extrem weihnachtlich auf meinem Blog wird, zeige ich euch heute nochmal eine Jungskarte. Dafür habe ich ein altes Stempelset von SU zur Hand genommen, denn die alten Schätze sollen ja nicht nur zur Deko im Regal stehen. ;o)



Das Designpapier ist eigentlich ein Weihnachtspapier, aber ich finde es sieht gar nicht weihnachtlich aus, deshalb habe ich es einfach für diese Karte verwendet.

Ab morgen dürfen wir auch wieder ein Türchen aufmachen. Jede/r, die/der einen Adventkalender hat freut sich sicher schon darauf. Ein Türchen könnt ihr aber auch bei Katrins Adventkalender öffnen. 
Schaut einfach dort täglich vorbei und öffnet den Link! An einem Tag bin ich auch dabei! ;o)


Außerdem dürft ihr gespannt sein, was ich euch ab morgen so alles zeige. Ich hoffe, ihr schaut wieder vorbei!
Liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Für die 4 Adventssonntage...

Bild
Werbung

...habe ich einen abgespeckten Adventskalender gemacht. Die Idee habe ich bei Susanne gesehen und nun wurde sie von mir mit der Thinlits Form "Zum Mitnehmen" von Stampin' UP umgesetzt.


Die Schneeflocken sind mit den Thinlits Formen "Schneegestöber" entstanden (ebenfalls SU). Die verwendeten Schriftstempel sind von Creative Depot. Die Zahlen habe ich einfach mit der Hand geschrieben.


So einen Mini-Adventskalender könnt ihr natürlich auch mit anderen Boxen gestalten. Es ist jedenfalls eine schöne Sache jemandem damit eine Freude zu bereiten... ich spreche aus Erfahrung. Im letzten Jahr habe ich selbst solch einen Adventskalender bekommen. :o)

Das ist jedenfalls eine Bastelarbeit, die ihr noch bis Übermorgen schaffen könnt, damit sich jemand freuen kann! Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Rotkäppchens Gugelhupf

Bild
Werbung

Ihr kennt sicher das Märchen Rotkäppchen. Das kleine Mädchen hatte für die Oma in ihrem Korb nicht nur Wein, sondern auch einen Kuchen dabei. In meiner Vorstellung war das immer ein Gugelhupf. Vor Kurzem hat mir meine Schwiegermutter dieses Rezept gegeben. Ich habe es nach meinen Vorstellungen etwas abgewandelt und vor allem vergrößert, damit es für meine Gugelhupfform passt.


 Rotkäppchens Gugelhupf
(Für eine Gugelhupfform mit 22 cm Durchmesser)

Zutaten:
225 g weiche Butter (oder Margarine), 190 g Zucker, 1 Prise Salz, 4 Eier (Größe M), 1/2 Teelöffel Zimt, 280 g Weizenmehl, 3 gestr. Teelöffel Backpulver, 4 Esslöffel Apfelsaft, 6 Esslöffel gemahlene Mandeln, 2 Äpfel, Fett für die Form

Zutaten für den Guss:
150 g Puderzucker, 2-3 Esslöffel Apfelsaft, evtl. etwas rote Lebensmittelfarbe, Streuherzen (essbare Deko)


Zubereitung:

1. Gugelhupfform fetten.
2. Fett, Zucker und Salz geschmeidig rühren bis eine gebundene Masse entstanden ist. Jedes Ei einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver …

Ein Schiff zum Geburtstag

Bild
Werbung

Die Panoramastanzen mit Schiff und Wellen von Charlie und Paulchen hatte ich bisher hauptsächlich zur Kommunion benutzt, dabei sind sie natürlich auch für andere Anlässe sehr schön. Dieses Mal zeige ich euch eine Karte zum Geburtstag damit.


Die verwendeten Stempel (die meisten alt) sind von Stampin' UP und Kulricke. Auch die Buchstabenstanzen gibt es leider nicht mehr. Vielleicht fällt euch auf, dass ich 60 +1 gestempelt habe... das war der Wunsch! ;o) Den kleinen Anker fand ich mehr als passend, der durfte mit etwas Kordel auch an die Karte.


Dann Leinen los, gute Fahrt und Ahoi! Ich hoffe, meine Karte hat euch ein bißchen inspiriert.

Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Nikolausstrümpfe

Bild
Werbung

Morgen in einer Woche feiern wir den ersten Advent. Passend dazu zeige ich heute nochmal eine Adventkarte, die ich mit einem Päckchen verschickt habe.


Die Karte ist dieses Mal recht bunt ausgefallen... es tummeln sich die aktuellen InColors 2018/19 drauf und noch Flüsterweiß, sowie Saharasand. Als Stempelset habe ich das Gastgeberinnenset "Adventsgruß" von Stampin' UP benutzt.


Ich hoffe, meine Idee hat euch gefallen! Nun wünsche ich euch allen ein gemütliches Wochenende.... viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Dankeschönkarte mit Glück per Post

Bild
Werbung

Ich konnte nicht widerstehen.... ich musste mir einfach die Stempelsets "Wintermärchen" und "Glück per Post" und die dazugehörigen Thinlits "Schneeflockengestöber" kaufen. Erste Karten sind damit entstanden. Heute zeige ich euch die erste... eine Dankeschönkarte, die ich mit dem Set "Glück per Post" von Stampin' UP, den dazugehörigen Thinlits und einem Textstempel von inkystamp gemacht habe.


Ich habe für die Mitte der Blume eine alte, schöne Musterklammer verwendet, die gefällt mir richtig gut. Das Designpapier ist das DS Papier 6"x6" in Pastellfarben.
Die Farben: Savanne, Anthrazitgrau, Kraftpapier, Chili, DS-Papier in Safrangelb.


Ich hoffe, meine Kartenkreation hat euch gefallen! Probierst du auch diese Stempelsets gerade aus.... ich habe noch einige Ideen damit, die werde ich dir auf meinem Blog im Dezember zeigen. ;o)

Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt und danke für euren Besuch!
Christiane

Karte für Zwillinge

Bild
Werbung

Zwei auf einen Streich.... ! Ich brauchte eine Karte für eine Zwillingsgeburt. Dieses Mal wollte ich mal was anderes ausprobieren und da kamen mir die Papiere von PIONdesign "Sweet Baby" (bei Scrapbookheaven) gerade recht.


Der Textstempel in der Mitte ist von inkystamp und die Namen der Kinder habe ich mit dem "Labeler Alphabet" von Stampin' UP gemacht.
Noch ein bißchen Glitzer (den man jetzt leider nicht sehen kann) und ein paar Sternchen und so war die Karte auch schon fertig.


Allen frisch gebackenen Eltern wünsche ich alles Glück der Welt! Passt gut auf eure Schätze auf!

Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Eichhörnchen mit Eicheln

Bild
Werbung

Heute gibt es nochmal eine herbstliche Karte mit der Eichhörnchenstanze von KesiArt. Ich mag das kleine, putzige Kerlchen einfach.


Die Eicheln sind aus zwei Stempeln zusammengesetzt, ihr findet sie im Set "Herbstanfang" von Stampin' UP. Der Textstempel ist von Kulricke.
Für diese Karte habe ich auch endlich mal die Farbe Grüner Apfel ausgewählt, die ist wirklich schön frisch!


So viel für heute von mir.... Danke für euren Besuch und liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Hyggelige Weihnachten

Bild
Werbung

Hyggelig ist das neue Wohlfühl-Gefühl, wenn man das so sagen kann und so sollte es selbstverständlich auch an Weihnachten sein. ;o) Für diese Karte habe ich Stempel aus dem Set "Doodle Weihnachten" von Creative Depot benutzt.


Den Hintergrund habe ich mit dem alten Stampin' Spitzer gestaltet. Angeblich kann man das auch nachahmen, in dem man den Stampin' Write Marker an der Verschlusskappe in einem bestimmten Winkel abrutschen lässt. Bei mir sieht das allerdings nicht so toll aus, ... dann lieber alt hergebracht. ;o)


Ist der nicht süß, der kleine Weihnachtsmann? In dem oben genannten Stempelset sind insgesamt drei Weihnachtsmänner enthalten. Sie haben u.a. verschiedene Bärte.

Sorry, wegen der miesen Bildqualität.... es klappt einfach nicht immer mit dem Wetter...!
Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Mal wieder zwei Geschenktüten...

Bild
Werbung

...habe ich mit dem Punchboard für Geschenktüten gemacht. Die eine ist bereits verschenkt, die andere wartet hier noch auf ihren Einsatz! Die verwendeten Papiere stammen aus dem Blog von Graphic 45 "Penny's Paper Doll", ihr bekommt sie bei Scrapbookheaven.




Die verwendeten Stempel und auch die (meisten) Stanzen sind schon alt und von Stampin' UP.

Habt einen schönen Tag.... viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Personalisierte Dankeschönkarte

Bild
Werbung

Im Moment erhalte ich ab und zu mal Anfragen, ob ich eine Karte mit Namen machen könnte, also personalisiert. Dieses Mal war es eine Dankeschönkarte. Ich habe mich dafür für ein älteres Designpapier entschieden, das ich immer noch sehr schön finde.


Verwendete Stempel, Stanze und Designpapier sind alle alt und von Stampin' UP. Ist doch mal eine echte Abwechslung, zwischen so vielen Geburtstagskarten, die ich in letzter Zeit gestaltet habe. ;o)


Ich sage nun Dankeschön für euren Besuch und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Karotanne

Bild
Werbung

Ich gebe zu, mein Titel heute ist etwas verrückt, aber es trifft die Sache so ziemlich 100%tig auf den Punkt, denn es ist sowohl ein Karomuster als auch eine Tanne zu sehen. ;o) Verwendet habe ich einen Stempel aus dem Set "Zauberhafte Weihnachtszeit" von Creative Depot. Die kleinen Glöckchen lagen meiner Bestellung bei und durften auf diese Karten mit drauf.... passt doch ganz gut, oder?!


Irgendwie bin ich mit meiner eigenen Weihnachtskartenproduktion in diesem Jahr etwas langsam, ich hoffe, ich schaffe noch alle Karten und es artet am Ende nicht in Stress aus.


Ich wünsche euch nun einen schönen Sonntag!!
Liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Adventskalender für Jedermann 2018 by KME

Bild
Werbung

Heute habe ich mal keinen Bastel- oder Backbeitrag für euch, sondern einen Hinweis, über den sich die/der Eine oder Andere sicher sehr freuen wird.
Katrin hat nach einer längeren Blogpause ihren Blog wiederbelebt und so gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender für Jedermann.


Wenn ihr noch mitmachen wollt, dann meldet euch bei ihr bis zum 25. November 2018... siehe Link oben!
Ich werde, wie auch in den letzten Jahren, selbstverständlich teilnehmen!

Habt ein tolles Wochenende... und danke für euren Besuch!
Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

WERBUNG

Schneckenkarten

Bild
Werbung

Diese Karten habe ich schon vor einigen Monaten gemacht. Danach schlummerten sie lange Zeit in meiner Kartenkiste bis sie vor wenigen Tagen ihren großen Auftritt hatten und sich zu Geburtstagen auf den Weg machen durften. Die eine Karte relativ nah und die andere weit weg. ;o)


Der verwendete Stempel ist von Alexandra Renke. Die Schnecken sind kleine Holzteilchen und das Designerpapier ist aus den Vorjahren von SU.


Da hab ich doch gerne auch mal wieder die Briefmarkenstanze benutzt. Die mag ich immer noch sehr!

Morgen und übermorgen gibt's hier wieder was zum Thema Advent/Weihnachten. Ihr dürft gespannt sein....
mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Sonnenblumen zum 25zigsten

Bild
Werbung

Es ist eigentlich ein bißchen schade, dass auf vielen Blogs gerade nur noch Weihnachtliches gezeigt wird. Aber natürlich kann ich es auch verstehen, weil viele ihr Hobby zum Beruf gemacht haben und da muss man schon vorausschauend arbeiten. Bei mir ist es immer noch Hobby, auch das Bloggen und so kommt ihr in den Genuss heute eine weitere Herbstkarte zu sehen.


Es ist eine Karte zum 25. Geburtstag, die ein bißchen in Richtung Landhausstil geht. Ich hatte erfahren, dass die Person, für die die Karte war, eine neue Küche bekommen hat, in ähnlichen Farben/Design, so ist die Idee entstanden. ;o)


Den Namenszug links oben habe ich nur angebunden. Er ist also beweglich! Nun zu den Stempelsets, alle sind von Stampin' UP und sie heißen: "Herbstanfang", "Partyballons" und "Labeler Alphabet". Der Rotton ist übrigens Chili. ;o)

So, das war's auch schon wieder von hier.... viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Apple Crumble

Bild
Werbung

Dieses Jahr war wieder ein richtiges Apfeljahr. Die Bäume hingen mehr als voll, teilweise sind sogar Äste abgebrochen und leider habe ich auch gesehen, dass manche Bäume gar nicht gepflückt wurden. Da wir selbst auch Apfelbäume haben - bzw. meine Schwiegereltern - und die Äpfel selbstverständlich verzehrt und nicht den Verrottungstot sterben sollten, habe auch ich schon einige Kuchen gebacken. Eine große Auswahl findet ihr in meinem Archiv! Letzte Woche hatte ich aber mal wieder Lust auf was Neues... bzw. etwas, dass ich noch nicht ausprobiert hatte. So gab es Apple Crumble abgewandelt nach einen Rezept aus der Sendung Sweet and Easy Enie backt.


Apple Crumble
(für eine Tarteform von 26 cm Durchmesser oder eine Auflaufform)

Zutaten für die Crumble:
400 g Mehl, 190 g Zucker, 225 g kalte Butter, 1 Prise Salz, 1 Ei (Größe L), 100 g Haselnuss-Krokant, 2 Esslöffel gemahlene Mandeln, 1/2 Zimt
Zutaten für die Füllung:
ca. 750 g (säuerliche) Äpfel und 4 Esslöffel Rum
außerdem:
Puderzuck…

wundervolle Adventszeit

Bild
Werbung

In vier Wochen haben wir bereits das 1. Adventswochenende. Zeit also, euch heute mal eine Karte zum Advent zu zeigen. Tradionell verschicke ich meinen Patenkindern jedes Jahr einen Adventskalender und dazu gehört selbstverständlich auch eine handgemachte Karte.... wie diese hier...


Der kleine, süße Weihnachtsmann mit seinem langen Bart und auch der Schriftzug sind Stempel von Creative Depot. Die verwendete Stanze heißt Mond und Sterne Elementstanze, die ihr bei Stampin' UP findet.


Wenn ihr das Papier nicht komplett in die Stanze einführt, könnt ihr auch einzelne Sterne ausstanzen. So habe ich das mit den silbernen Glitzersternen gemacht, die ich anschließend aufgeklebt habe.

Das war's auch schon wieder von mir... habt ein schönes Wochenende!
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Bewegliches Auto - Spinner Card

Bild
Werbung

Leider, leider sind meine Fotos heute richtig schlecht, doch die Karte ist mittlerweile längst verschickt und so kann ich kein besseres Bild machen. Aber mir war es schon wichtig, euch diese Bastelei zu zeigen,... also hoffe ich, dass ihr die miese Bildqualität verzeiht.


Ich habe mich an einer sogenannten Spinner Card versucht. Dabei ist das Auto beweglich und kann im Kreis fahren. ;o)


Der verwendete Textstempel ist von Creative Depot und die Motivstempel sind alte Stempel von SU.

Für alle, die heute einen Feiertag haben, wünsche ich einen ruhigen, erholsamen Tag und allen anderen wünsche ich, trotz Arbeit, einen schönen Tag!
Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane