Aquapainter...

kamen bei meiner heutigen Karte zum Einsatz, die zum Geburtstag einer Freundin bestimmt war. Dafür habe ich das Stempelmotiv "Blumentroll" von Kaleidoskop Stempelschmiede mit Hilfe von Aquapaintern ausgemalt. Es ist das erste "Aquarellwerk" und so habe ich festgestellt, dass die Stempelfarben vermischt mit Wasser doch total anders werden.


Außerdem habe ich für die Karte einen Stempel aus dem alten Set "Von Herzen" von Stampin' UP benutzt. Die Farben sind: Wassermelone, Flüsterweiß, Wildleder, Rosé und DS aus dem Set "Süß und Sauer" und "Florale Impressionen", sowie etwas Verpackungspapier von SU.

Gestempelt habe ich mit einem StazOn Stempelkissen, bei dem die Farbe schnell trocknet und sich zum Ausmalen eignet. Außerdem habe ich noch eine gestanzte Top Note verwendet.
Die Schrift ist mit Pads unterlegt.

In nächster Zeit wird es auf meinem Blog noch ein paar Geburtstagskarten geben, denn im Januar und Februar haben noch einige ihr Wiegenfest. Vielleicht werde ich dann auch demnächst nochmal die Aquapainter rausholen, die übrigens ein Weihnachtsgeschenk waren. ;o) Also, seid schon mal gespannt...!
Viele liebe Grüße aus meiner
Kreativwerkstatt von
Christiane

Kommentare

  1. Huch, ein neues Outfit in Deinem Blog- ganz nett und edel- aber ganz ehrlich- mir haben die "Farbdibbe" besser gefallen.
    Im Übrigen schönes neues Jahr! Kam noch gar nicht dazu, hier was zu schreiben.
    LG,
    Moni

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Tricky-Box

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber