Verpackung für Mini-Ritter Sport

Gestern habe ich mich mal an eine Verpackung für eine Mini-Ritter Sport gesetzt. Sie gefällt mir ganz gut bis auf meinen Verschluss. Ich habe mich für Klettband entschieden und das trägt - finde ich - zu dolle auf. Vielleicht sollte ich mich nächstes Mal an dieser Vorlage von Stempeleinmaleins orientieren!

Na ja, trotzdem wollte ich euch meine kleine Schachtel nicht vorenthalten! Hier ist sie:

Für solch eine Verpackung eignet sich jeder etwas stabilere Karton (allerdings sollte er auch nicht zu dick sein).
Ich habe die beiden quadratischen Stanzen von SU für die Verzierung benutzt.

Die Schrift ist aus dem Stempelset "Kleine Wünsche". Auch das blaue Papier habe ich in Marine bestempelt und zwar mit der Blume aus dem Gastgeberinnen-Set "Wunder der Natur".

Innen sieht das Ganze dann so aus:

Gestern Abend entstand dann noch mein Prototyp für meine Schenklis für meinen nächsten Bastelabend. Meine Gäste dürfen gespannt sein... ich find's toll... aber ich habe noch jede Menge Arbeit vor mir! .... deshalb verabschiede ich mich für heute und wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende!

Viele Grüße aus der Kreativwerkstatt von
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Tricky-Box

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber