Firmkarte in Naturtönen

Nocheinmal habe ich mich an das schwierige Kartenthema "Firmung" gemacht und ich muss sagen, mir gefällt die Karte echt gut. Natürlich kann man sie auch für einen anderen Anlass abwandeln.

Dieses Mal habe ich mich für die Farben: Vanille Pur, Savanne und Wildleder entschieden... das Ganze ist also ziemlich naturell.
Die Stempelwahl fiel auf den Hintergrundstempel "French Filigree" von Stampin' UP und der Schriftschriftstempel ist von Kaleidoskop Stempelschmiede.

Und als Besonderheit habe ich noch den "Zarten Zweig" durch meine Big Shot genudelt und aufgeklebt.
Oh, wie ich die Karte mag.... ich hoffe, ihr mögt sie ebenso! :o)


Ich freue mich, dass ihr heute wieder auf meinem Blog vorbeigeschaut habt.... danke!
Euch, trotz Regen, einen schönen Sonntag und viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt von
Christiane

Kommentare

  1. Hallo Christiane,

    ich kann mich Deiner Meinung nur anschließen: Diese Karte ist sehr, sehr schön!!!

    Dir auch einen schönen Restsonntag, LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir seeeehr gut!! Toll gemacht.
    Gruß Hanne

    AntwortenLöschen
  3. eine tolle karte hast du da gewerkelt! ich persönlich bin ein großer fan von den erd-/natürtönen! =)
    liebe grüße
    mona

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Adventskalender für Jedermann by KME - Türchen Nr. 8

Restekuchen