Bewegliche Blüten

Keine Woche ist es mehr hin und der Tag der Verliebten und Liebenden steht vor der Tür: Der Valentinstag!!
Heute habe ich mal eine Valentinskarte ganz ohne Herz für euch (o.k. sie geht auch zu einem anderen Anlass - nicht nur am 14.2.), denn die Karte wird durch den Spruch zur Valentinskarte. ;o) Benutzt habe ich dafür das SAB-Set "Best day ever" von Stampin' UP. ...und das dieses Set absolut valentinstagtauglich ist, habe ich schon hier bewiesen. ;o)


Nun aber zu den beweglichen Blüten, wie schon im Titel angekündigt. Ich habe die Blüten je 2x gestempelt und ausgeschnitten. Dann habe ich mit der Prickelnadel ein Loch in die Mitte der Blüten gebohrt und mit einer Mini-Klammer befestigt. Die untere Blüte ist an der Karte mit Pads befestigt, die obere lässt sich nun drehen.


Um das "Every Day" stempeln zu können, werden nur einzelne Buchstaben mit einem Stampin' Write Marker angemalt und abgestempelt. Der Stamp-a-ma-jig ist zum Platzieren dabei sehr hilfreich.
Diese Farben habe ich für die Karte benutzt: Calypso, Anthrazitgrau und Flüsterweiß. Stempelfarben: Calypso, Ozeanblau und Anthrazitgrau.

Mit dieser Karte nehme ich an der In(k)spire_me_Challenge #184 teil, die gerade das Thema "Valentinstag" haben.

Mit herzlichen Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt und einen schönen Sonntag wünscht euch
Christiane

Kommentare

  1. Das ist mal eine andere Valentinskarte aber eine sehr gelungene, wie ich finde. Da freut sich jemand sicher sehr darüber. Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schaut doch heute mal...

Frühlingserwachen

Tranquil Tulips