Noch sommerlich zum 30.

Für heute habe ich eine Karte zum 30. Geburtstag für meine älteste Nichte gebraucht. Ich wollte zuerst eine Karte machen mit "Für immer 29", habe mich dann aber umentschieden, denn vor Kurzem hat sie erzählt, dass es ihr gar nichts ausmacht, 30 zu werden. Na ja, ist ja auch kein Alter...! ;o) Hier nun aber endlich meine Karte...


Das "Hallo" und der Kreis im Hintergrund sind Stempel von inkystamp. Das "Happy Birthday" ist aus dem Set "Spruch-reif" und das "Alles Liebe" ist ein alter Stempel aus dem Set "Blumige Grüße" von Stampin' UP.
Ich habe alte und neue Itty Bitty Blümchen verwendet, sowie die Zahlen aus dem (alten) Junior Alphabet. Für die Blümchen habe ich teilweise Akzente in Brillantweiß genommen.


Die Farben sind: Flüsterweiß, Osterglocke, Savanne, Aquamarin und Espresso. Das Designpapier hat Streifen in Kirschblüte. Als Stempelfarben habe ich Kirschblüte, Savanne und Espresso genommen. Die "Stiche" habe ich mit dem Gelstift gemalt.

So, das war's auch schon wieder von hier! Ich wünsche allen Geburtstagskindern einen schönen Tag und ganz besonders meiner Nichte.

Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Restekuchen

Geldgeschenk für einen Schwedenurlaub