Trauerkarte mit Leuchtturm

Ich brauchte vor einigen Tagen gleich mehrere Trauerkarten, so dass ich festgestellt habe, dass ich nicht mehr genug selbstgemachte zur Hand hatte, so habe ich mal wieder auf eine gekaufte zurückgegriffen. Also höchste Zeit, dass ich mich mal wieder an den Basteltisch setze und selbst eine Trauerkarte gestalte. Hier mein Ergebnis...


Der Textstempel ist von inkystamp und der Motivstempel von Kaleidoskop Stempelschmiede. Das Designpapier ist noch ein älteres Exemplar von SU.


Den Leuchtturm und den gestanzten Stern habe ich mit Pads unterlegt. Ich mag die Karte total gerne, auch wenn der Anlass traurig ist...

Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

p.s.: Wie gefällt euch das neue Design meines Blogs??

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ich mache weiter!

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber

Nur kurz auftauchen....