Waffeln...

...mit Erdbeeren und Eierlikör. Ja, heute habe ich was passendes zur Jahreszeit. Allerdings kann man Waffeln ja mit allem Möglichen kombinieren.... so ist es ein Rezept für's ganze Jahr! Erdbeeren sind aber zur Zeit der Renner und dürfen natürlich nicht fehlen. Wir haben dazu im letzten Jahr rein zufällig (weil noch ein Rest da war) das Ganze mit Eierlikör kombiniert und so kam es, dass es vor einer Woche einer Wiederholung bedurfte.


Nun für euch das Rezept - es reicht für zwei Personen als volle Mahlzeit, oder für eine kleine Kaffeerunde.

Waffeln

Zutaten:
125 g Margarine, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 3 Eier, 125 g Mehl, 125 g Speisestärke, 3 Teelöffel Backpulver und 250 ml Milch

Zubereitung:
Die Zutaten der Reihenfolge nach zu einem Rührteig verarbeiten (bis er gerade dünnflüssig wird). Ihn in nicht zu großer Menge in ein gut erhitztes, gefettetes Waffeleisen füllen und goldbraun backen. Die Waffeln mit Puderzucker bestäuben.
Tipp: Am besten schmecken die Waffeln direkt ganz heiß aus dem Waffeleisen!!

Übrigens das Rezept ist aus der Rezeptesammlung von meiner Mutter. :o)
Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und ein wunderschönes Wochenende, trotz Gewittermeldungen... ;o)
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schaut doch heute mal...

Tranquil Tulips

Vanillekuchen mit Schokostückchen