Osterkörbchen in Rosenrot

In nur wenigen Tagen feiern wir das Osterfest. Also ist es höchste Zeit, dass ich mit meinen Körbchen mal vorwärts komme, die ich noch alle machen will. ;o) Hier habe ich eins in Rosenrot kombiniert mit Flüsterweiß und Brombeermousse.



Der verwendete Stempel stammt noch aus dem alten Osterset "Osternostalgie" von Stampin' UP. Für die Blüten habe ich die Stanzen kleine Blüte und eines der alten Itty Bittys genommen. Den Textstempel habe ich mit der Stanze extragroßes Oval ausgestanzt und das ganze Körbchen mit der Bigz L Form Körbchen für die Big Shot. Wenn ihr den Henkel mit kleinen Musterklammern befestigt, könnt ihr ihn auch nach unten bewegen.



Gefüllt habe ich mit "natürlichem Ostergras", denn das grüne hätte zu Rosenrot furchtbar ausgesehen! ;o) ...und wie ihr sehen könnt, war der Hase auch schon fleißig und hat für diese Fotos ein paar süße Eier und einen kleinen Schokohasen gebracht. ;o)

Mit diesem Projekt nehme ich am Stampingirls Smart Saturday zum Thema "Ostergrüße" teil.

Manchmal
zwischen zwei Terminen
ist plötzlich eine Stunde übrig
ich lasse sie leer
bleibe stehen
und schaue mich um.
Man glaubt nicht
wie viel Leben
in eine Stunde passt.
(Doris Bewernitz)

Liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt und DANKE für euren Besuch und die lieben Kommentare der letzten Tage!
Christiane

Kommentare

  1. Hallo Christiane!
    Das Körbchen ist dir super gelungen! Und die kleinen Hasen habe auch ich "verbastelt"!
    Glg Vicki

    AntwortenLöschen
  2. Ein total süßes Körbchen zu Ostern!
    Vielen Dank das du deine Idee bei
    Stampingirls Smart Saturday zeigst.
    Liebe Grüße Gerti von den Stampingirls

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Eierlikör-Mandeltorte

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber