Weiße Kleckse...

...zieren meine heutigen Weihnachtskarten. Dafür habe ich destilliertes Wasser und ordentlich viel weiße Stempelfarbe in einen kleinen Zerstäuber gefüllt. Die Zerstäuber gibt's übrigens jetzt auch bei SU und heißen dort Stampin' Spritzer.

Karte Nr. 1

Die Karten haben ein bissel Ähnlichkeit mit einigen Modellen von Jenni Pauli... aber sie sind ja auch zu schön, um nicht abgewandelt nachgebastelt zu werden. ;o)

Für Karte Nr. 1 habe ich diese Farben verwendet: Wildleder, Savanne, Olivgrün, Flüsterweiß und Designpapier (war von letztem Jahr auf der Kreativ Welt in Wiesbaden - Hersteller leider unbekannt).

Karte Nr. 2

Farben Karte Nr. 2: Vanille Pur, Savanne, Chili und Designpapier aus dem Set "Festival der Vielfalt". Die Schneeflöckchenstanze ist von Heindesign.

Für alle Karten habe ich Perlen oder Strasssteinchen zum Aufkleben benutzt.

Karte Nr. 3

Farben Karte Nr. 3: Vanille Pur, Savanne, Wildleder, Aquamarin und Designpapier in Aquamarin.


Die Stempel sind aus folgenden Sets von SU: "Wunderbare Weihnachtsgrüße" und "Itty Bitty Bits".

Karte Nr. 3 - Detailfoto

Ich nehme damit heute gleich an zwei Challenges teil:
Zum einen, mit allen Karten, bei der Tizzy-Tuesday-Challenge-77 und mit der Karte Nr. 2 bei der Christmas-Special-In(k)spire_me-Challenge #073.

So, das war doch heute wieder extrem weihnachtlich hier.... oder was meint ihr?!?
Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ich mache weiter!

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber

Nur kurz auftauchen....