Einladung zur Stempelparty

Nein, ich rufe natürlich nicht auf zu einer allgemeinen Party (...bin ich denn hier bei Facebook, oder was?!?), sondern ich möchte euch die Einladung zeigen, die ich meinen Gästen für meine Stempelparty verteilt bzw. verschickt habe. ;o) Der Abend ist erst nächste Woche Freitag, aber die Vorbereitungen sind schon im Gang....... 
Doch ich will ja nicht ablenken, so sieht die Einladungskarte aus:


Die meiste Arbeit hat natürlich meine Stampin' UP Demo Melanie und so hab ich natürlich auch eine Karte für sie.... quasi als kleine Entschädigung für die ganzen Vorbereitungen!
Für die Karte habe ich mein eigenes Passepartout gebastelt. Dazu habe ich das Stempelrad "Very Vintage" von SU auf das Kopierpapier gerollt. Anschließend etwas größer als den Ausschnitt zuschneiden und hinter das Passepartout kleben. Außerdem habe ich ein kleines Blümchen aus dem SU Set "Itty Bitty Bits" verwendet und zu guter Letzt einen Einladungsstempel von Kaleidoskop Stempelschmiede.


Als Farben fiel die Wahl auf Ozeanblau und Vanille Pur, außerdem kommt noch Kopierpapier in Hellblau hinzu. Als Stanzer habe ich den Wellenkreis von SU genommen (je nach Anlass könnte es aber auch ein Herz, oder ein Stern sein). Kordel und etwas Saumband (beides Altbestand) geben der Karte noch ein wenig Pep.


An der Stelle danke ich meiner Schwester von der ich das Saumband "abgestaubt" habe. :o) Manchmal ist so ein Gang in den Keller echt lohnend, vor allem, wenn es nicht der eigene ist und es dort Sachen gibt, die der Besitzer nicht mehr braucht. ;o) Wer bastelt kann ja sowieso fast alles gebrauchen... das kennt ihr sicher!?!

So, das war's von mir für heute. Ich muss mal wieder an's Basteln gehen, denn ich mache gerade kleine Geschenke für einen Kindergeburtstag.... dazu bald mehr! Viele liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt von
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender für Jedermann - Türchen Nr. 10

Tannenbaum-Schachteln

Verpackung für ein kleines Honigglas