Total von den Socken...

Ich denk grad an nix Böses und wollte nur noch mal schnell hier vorbeischauen, da bekomme ich so mir nichts dir nichts einen Award verliehen. Mensch, was ich mich freu! *grins hoch 3* Meinen ersten Award habe ich der lieben Susanne zu verdanken. :o) Vielen Dank! Da hab' ich wohl doch was richtig gemacht. ;o)


Und jetzt habe ich die Ehre (3 bis) 5 andere kreative Menschen zu benennen und auf ihre vielleicht noch unbekannten Blogs hinzuweisen. ;o)
Also, the winner is:
Melanie, Bettina, Agnes, Christin und last but not least den Blog "Mach das Leben süß" (bei letzterem habe ich leider keinen Namen gefunden). Herzlichen Glückwunsch!! Ich hoffe, ihr freut euch genauso wie ich!!
Dann noch 'nen schönen Abend mit einem breiten Grinsen :o)
Christiane

Mit diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft:
Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3 - 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Apfelrahmkuchen von Hannes Weber

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Gestrickte Post?