Weihnachtskarten 2017 ~ Teil 1

In den letzten Jahren habe ich meine privaten Weihnachtskarten streng geheim gehalten, in diesem Jahr wird es ein bissel anders werden, denn ich habe sehr viele verschiedene gebastelt. Eins haben jedoch alle gemeinsam: Die Farben. Ich habe dafür Olivgrün, Chili und Flüsterweiß oder Vanille Pur verwendet. Bei manchen Karten kam noch Savanne hinzu, wie bei dieser hier. Also, werde ich ab jetzt auch immer mal eine private Karte zeigen. ;o)


Den Stempel findet ihr im Set "Weihnachtliche Etiketten" von Stampin' UP. Das Stanzteil (Zweig) ist aus dem Thinlits-Set "Tannen und Zapfen". Für den Hintergrund habe ich den Prägefolder "Leise rieselt" genommen.


Mit dem gleichen Stempel habe ich vor einigen Wochen schon mal eine Karte gezeigt... wen's interessiert, der darf hier schauen.
....ja und gleichzeitig ist das auch noch eine Karte mit der ich an der Tizzy Tuesday Challenge #334 teilnehme, denn diese Woche wird das Set "Weihnachtliche Etiketten" benutzt.

Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tannenbaum-Schachteln

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Adventskalender für Jedermann 2018 by KME